was bisher geschah ...

16.02.2007 - 23.04.2007
23.04.07

In den Osterferien hatte die Arche ihre Pforten geschlossen. Diese Zeit nutzten wir Betreuerinnen, um die Räumlichkeiten neu zu gestalten und zu verschönern. Mithilfe der Gemeinde und der Stadt wurden neue Möbel angeschafft und einer der Räume völlig neu eingerichtet. Die Theke, der Verkaufsbereich, wurde neu gestrichen und hat nun durch die Dekoration einen „karibischen Flair“.

Frühlingshafte, von den Kindern und Jugendlichen selbst gebastelte Schmetterlinge, zieren die Fenster; nun wirken die Räume gemütlich, freundlich und einladend. Ebenso wurde der gesamte hintere Raum neu gestaltet, so dass den Kindern und Jugendlichen dort nun nicht nur ein Raum zum Karten spielen und miteinander quatschen, sondern mit einer Snoezel-Ecke jetzt auch ein Ort der Ruhe zur Verfügung steht. Am 18. April haben wir die Erneuerungen den Kindern und Jugendlichen erstmals vorgestellt und freuen uns über positives Feedback ihrerseits.

Fotos

Stephanie Schliwa und Sabrina Lützner

29.03.07

Glocken, Retabel, Mutter-Gottes-Statue und Orgel gehören zu den wichtigsten Ausstattungsgegenständen unserer Kirche.
Grund genug, ihnen eine Extraseite mit interessanten Informationen auf unsere Homepage zu widmen.
Weitere Ausstattungsgegenstände werden nach und nach folgen.

unser Heinrich

Frank Dünnwald

26.03.07

Erstkommunion 2007, Kinder sind die Melodie Gottes

Zu Beginn der Vorbereitung auf ihre Erstkommunion 2007 haben sich unsere Kinder auf mehrere Kleingruppen verteilt, die sich einmal wöchentlich in der Arche treffen. Einmal im Monat kommen dann alle Kommunionkinder dieses Jahrganges zusammen, um einen gemeinsamen Nachmittag miteinander zu verbringen. Dieser findet jeweils mit dem Samstagabend- Gottesdienst seinen Abschluss.

Treffen aller Kommunionkinder
Fotos: Klaus Feldmann

Michaela und Frank Dünnwald

25.03.07

Vielleicht haben Sie Lust, uns zu schreiben. Es gefällt Ihnen etwas, und Sie ermutigen uns. Es stört Sie etwas, und Sie geben uns Anregungen und Kritik. Dafür sind wir offen.

Nutzen Sie hierzu bitte unser Gästebuch !

Pfarrer Gerhard Dauwen

22.03.07

Gemeindeentwicklung
Aus den drei Pfarrgemeinden St. Heinrich, St. Josef und St. Michael soll eine neue Pfarrgemeinde entstehen. Auf diesen Prozess haben sich die drei Gemeindeleitungen mit den sechs Gremien (je drei Pfarrgemeinderäte und Kirchenvorstände) in Absprache mit Regionalbischof Voß verständigt. Das Ziel ist: Es wird eine neue Pfarrei geben, mit einer Leitung, einem Pfarrgemeinderat und einem Kirchenvorstand. Sie wird einen Pfarrer und eine Pfarrkirche und einen Namen der Pfarrei haben. Sie wird ein buntes Leben in den drei Gemeinden St. Heinrich, St. Josef und St. Michael haben.

weiter Informationen

Im Namen des Kooperationsausschusses

20.03.07

"wir um 60"

Wanderkreis
Im Fernsehen haben die Meteorologen uns letzte Woche viel über Frühlingswetter erzählt. Reportagen zeigten volle Biergärten und Cafes. Bei einigen sollen sogar schon Frühlingsgefühle ausgebrochen sein...
Pünktlich zum schönen Wetter, das leider gerade eine Pause einlegt, erhielt ich von dem "wir um 60 Wanderkreis" den aktuellen Wanderplan für das nächste Halbjahr.

Wanderplan

Frank Dünnwald

18.03.07

Fastenessen 2007 in St. Heinrich
Am heutigen Sonntag war es wieder soweit: die KAB St. Heinrich hatte zur Mitte der Fastenzeit zum Fastenessen in die Arche eingeladen und ein reichhaltiges Angebot an Fischspezialitäten mit Pellkartoffeln vorbereitet. Viele Gemeindemitglieder und auch einige Gäste aus unseren Nachbargemeinden haben sich gerne einladen und bekochen lassen. Der Andrang war so groß, dass die Sitzplätze zum Teil im Schichtbetrieb belegt wurden. Kaum vorstellbar, wie voll unsere Arche besetzt gewesen wäre, wenn die (Erstkommunion-)Familien nicht gleichzeitig einen gemeinsamen Familiengottesdienst für unsere drei Kooperationsgemeinden in St. Michael gefeiert hätten.

Insgesamt wurden übrigens weit mehr als 100 Portionen verkauft, so dass ein schöner Betrag dem KAB-Weltnotwerk zur Verfügung gestellt werden kann. Ein schöner Erfolg, den wir den fleißigen Händen der KAB und den fleißigen Essern verdanken!

Ludger Wöhle

17.03.07

Für die Ferienfreizeiten unserer Gemeinde sind noch einige Plätze frei. Kinder im Alter von 9-12 Jahren fahren vom 21.07.-03.08.07 nach Willingen ins Sauerland. Die Jugendlichen im Alter von 13-16 Jahren fahren vom 21.07.-04.08. nach Maasbommel/NL.

Nähere Auskunft im Pfarrbüro.

Magdalena Korte

09.03.07

Einladen möchten wir Sie zur Pfarrversammlung, die an diesem Sonntag, den 11.03.2007 nach dem Gottesdienst im Pfarrheim "Arche" stattfindet. Wie Pfr. Dauwen am 10./11.02.07 in seiner Einladung formulierte, nehmen wir Sie auf dem Weg zu einer neuen Pfarrei mit "ins Boot". Die Wellen der Sorge können uns nichts anhaben, wenn wir rechtzeitig informieren und miteinander ins Gespräch kommen.

Machen Sie mit und informieren Sie sich über den weiteren Weg!

Iris Seidensticker

07.03.07

Ökumene und die freundschaftliche Verbindung mit unseren evangelischen Nachbarn.
Vorstellung der Auferstehungskirche in Marl.

Frank Dünnwald

05.03.07

Erstkommunion 2007, Kinder sind die Melodie Gottes

Wenn wir von Kommunion sprechen, so heißt das wörtlich "Vereinigung", "Gemeinschaft" gemeint ist die Gemeinschaft mit Jesus Christus und untereinander. Erstkommunionkinder 2007

Pfarrer Gerhard Dauwen

03.03.07

Die Ausschüsse für Öffentlichkeitsarbeit aus St. Michael, St. Josef und St. Heinrich haben als ersten Schritt der Zusammenarbeit beschlossen, die Pfarreien, ihre Gruppen und Vereine als auch deren Aktivitäten gegenseitig in allen drei Gemeinden vorzustellen.

St. Heinrich wird präsentiert durch einen sehr schönen Text des Brasilienkreises. Dafür vielen Dank!

Frank Dünnwald

23.02.07

Und wieder war was los bei den Dienstagskindern!
Bilder der Karnevalsfeier

Frank Dünnwald

22.02.07

Kleider- und Spielzeugmarkt mit Kommunionkleiderbörse: Der Elternrat unseres Kindergartens bietet wieder einen Kleider - und Spielzeugmarkt an. Vielleicht haben Sie noch gut erhaltene Kinderkleidung bis max. Gr. 182, Kommunionbekleidung, Kinderwagen, Spielzeug (etc.) das Sie gerne verkaufen möchten? - Sie haben keine Zeit und vielleicht auch keine Lust, sich einen ganzen Tag hinzustellen und die Kleidung zu verkaufen? Daran soll es nicht scheitern, denn wir werden das für Sie erledigen. Lediglich 20% Ihres Verkaufserlöses erhält unser Kindergarten "Tausendfüssler".

Wollen Sie den Kleidermarkt unterstützen? Dann beachten Sie die folgenden Termine.
Der entsprechenden Merkzettel und die Artikelliste stehen für Sie zum download bereit.

Annahme: 06.03.07, 11.00 - 14.00 Uhr;
Verkauf: 07.03.07, 09.00 - 14.00 Uhr;
Abrechnung und Kleiderrückgabe: 08.03.07 - 09.00 - 10.00 Uhr und 12.00 - 12.30 Uhr.

16.02.07

Auf den ersten Blick nicht sichtbar, aber doch aktualisiert.
Samstags können Sie sich über alle Gottesdienste und Gemeindetermine der nächsten Woche informieren, Veranstaltungen bis weit in den nächsten Monat planen oder den jeweils "aktuellen Heinrich" ausdrucken.

Ihre Onlineredaktion

was bisher geschah ...

07.01.2007 - 12.02.2007
06.11.2006 - 06.01.2007